König & Cie.

| Schriftgröße: 

MindestbeteiligungNach Begriff suchen

Der vom AnlegerEin Anleger beteiligt sich durch den Beitritt in Höhe seiner Einlage an einer Kommanditgesellschaft und wird somit zum Mitunternehmer dieser Gesellschaft. Seine Haftung ist auf die Höhe der übernommenen Einlage begrenzt. zu zeichnende Kommanditanteil soll einem definierten Mindestbetrag entsprechen, um den Verwaltungsaufwand in vernünftiger Relation zu halten.

Fondsperformance

Sie haben Fragen zur Fondsperformance?

Call me back

Sie sagen wann und wo wir Sie erreichen.
Wir rufen Sie zurück! Call me back

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialise correctly.

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialise correctly.